Einzelbetriebliche Investitionsförderung

Unsere Leistungen:

Wir sind tätig in Norddeutschland (Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin)


Zusammenarbeit mit allen landeseigenen Förderinstituten, Kontakt auf Sachbearbeiterebene.


Zusammenarbeit mit der KfW (KfW-Berater-ID 7600)


Einzelbetriebliche Investitionsförderung mit Landes-, Bundes- und EU-Mitteln


Förderung durch Investitionszuschüsse an kleine und mittlere KMU (kleine und mittlere Unternehmen) nach EU-Definition unter den Richtlinien der Bundesländer


Betreuung der Kunden:

  • Vorprüfung eines Vorhabens
  • Vor-Absprachen mit dem Institut
  • Antragstellung
  • Antragsbetreuung
  • Prüfung des Zuwendungsbescheids
  • Unterstützung bei Mittelabrufen
  • Unterstützung beim Schlussverwendungsnachweis

Kosten:

4% vom genehmigten Zuschuss, zahlbar wie folgt:

  • Bearbeitungsgebühr bei Bearbeitungsbeginn
  • 1% (vom beantragten Zuschuss) erfolgsunabhängige Bearbeitungsgebühr nach Vorprüfung und Freigabe zur weiteren Bearbeitung (soweit Prozedere der Förderstelle, sonst nach Bestätigung weitere Bearbeitung durch Unterlagennachforderung)
  • Differenz zu 4% des gewährten Zuschusses als Erfolgshonorar bei Zugang eines Zuwendungsbescheids

Datenerfassungsbogen

Unternehmensbewertung

Unsere Leistungen:

Wertgutachten als freier Sachverständiger für Unternehmen auf der Basis von Informationen, die vom Auftragsteller / vom zu bewertenden Unternehmen auf Anforderung zur Verfügung zu stellen sind


Kosten:

Im Einzelfall zu vereinbaren nach Aufwand, i.d.R. Tagessätze oder Pauschale